Neu ab dem 12.10.2021

— Lesezeit: etwa 5 Minuten

  • v5.14
  • ✅ Auf Now! verfügbar
  • ❌ Noch nicht für Enterprise verfügbar
Wann kann ich diese Version auf Enterprise installieren?

Gute Neuigkeiten: Die neueste Version von Q.wiki ist in wenigen Wochen auch für Enterprise verfügbar! Bei Ihrem nächsten Update installieren wir automatisch die aktuellste Version, die zu diesem Zeitpunkt verfügbar ist.

Jetzt Update buchen!

Die Arbeit an unseren Kernfunktionen geht weiter: Der Bearbeitungsmodus erhält weitere grundlegende Verbesserungen und befreit sich gleichzeitig von technischen Altlasten:

  • Die Darstellung von Lese- und Bearbeitungsmodus wurde angeglichen. Eingefügte Leerzeilen bleiben beispielsweise ab sofort bestehen. Freuen Sie sich über freiere Gestaltungsmöglichkeiten in Ihren Q.wiki Inhalten!

  • Wenn Sie Links hinzufügen wollen, können Sie ab sofort direkt aus verschiedenen Linktypen auswählen. Dadurch können Sie "tote Links", die bei Anklicken das Anlegen neuer Q.wiki Inhalte anbieten, einfacher erstellen. Das bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Managementsystem einfacher vorzustrukturieren, indem Sie beispielsweise Platzhalter für Arbeitsanweisungen, die noch erstellt werden sollen, in Prozessbeschreibungen einbinden.

  • Die Darstellung von Links wurde um Symbole erweitert, um die Navigation zu vereinfachen. Rote Links inkl. der Symbole sind nun auch im Bearbeitungsmodus sichtbar. Links zu "neuen Q.wiki Inhalten" werden mit einem Plussymbol selbsterklärender dargestellt. Links zu gelöschten oder verworfenen Inhalten werden ab sofort durchgestrichen und mit einem Mülleimer-Symbol dargestellt.

    • Zusätzlich bleiben Links zu gelöschten Inhalten für Nutzer mit Zugriff auf den Q.wiki Mülleimer, z.B. KeyUser, funktionstüchtig. Die Nachvollziehbarkeit und Auffindbarkeit von gelöschten Inhalten wird damit signifikant verbessert. Gleichzeitig besitzen normale Nutzer keinen Zugriff auf den Q.wiki Mülleimer und laufen auch weiterhin nicht Gefahr, veraltete, gelöschte Inhalte einzusehen.
  • Achtung: Diese Änderungen waren leider nicht vollständig rückwirkend umsetzbar. Bestehende Links zu gelöschten Inhalten werden somit beispielsweise unverändert dargestellt und verlinken nicht auf den Inhalt im Q.wiki Mülleimer.

Neue Linkfunktionalität und Gestaltungsmöglichkeit

Weitere Verbesserungen

  • Behalten Sie durch neue Aufgabenfilter auch bei einer Vielzahl von Aufgaben den Überblick, was wann durch wen zu erledigen ist! Insbesondere themenübergreifende Aufgabenübersichten, wie "Alle Aufgaben" in Apps sowie die Aufgabenübersichten auf "Meine Seite", wurden überarbeitet und erhalten umfassende Filtermöglichkeiten.

    • Achtung: Aufgabenübersichten innerhalb von App-Elementen (z.B. in einem Besprechungsprotokoll) konnten nur eingeschränkt erweitert werden. Filter für "Autor" und teilweise ebenfalls "zugewiesen an" fehlen hier.

Erweiterte Aufgabenfilterung

  • Ab sofort können Sie nun auch in Q.wiki Now! Office Dokumente direkt bearbeiten (sog. WebDAV). Sie müssen Office Dokumente nicht mehr umständliche herunterladen, ändern und erneut hochladen - Microsoft Office öffnet und speichert die Dokumente direkt aus Q.wiki. Um diese Funktion fehlerfrei nutzen zu können, müssen Sie Windowseinstellungen außerhalb von Q.wiki vornehmen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier: Sicherheitseinstellungen für WebDAV tätigen

Direktes Bearbeiten von Office Dokumenten

  • Unsere Loginmaske bekommt ein modernes Design und wird bei Anbindung an eine Nutzerverwaltung (z.B. Azure AD) nun in korrekter Reihenfolge angezeigt: erst der Unternehmenslogin und dann der Login mit Benutzername sowie Passwort.
    Sie haben noch keine Microsoft Azure AD Anbindung? Dann richten Sie es mit folgender Anleitung selbstständig ein: Detailinformation und Anleitung zur Microsoft Azure AD Anbindung

Neue Loginmaske

  • App-Elemente können bei Verknüpfung mit dem Prozesse-Bereich nun auch direkt auf der Seite erstellt werden. Die Verknüpfung des neuen App-Elements mit der entsprechenden Seite wird hierbei ebenfalls automatisch hergestellt.

Verknüpfte Inhalte aus Apps mit Element Erstellung

  • Q.wiki Enterprise Kunden können ab sofort ein permanentes und kostenloses Schulungssystem anfragen, welches Zugriff auf unsere interaktiven Q.wikinger Touren bietet. Damit schulen Sie Ihre neuen Q.wiki Anwender so einfach wie nie zuvor. Zusätzlich können Sie neue Funktionen noch vor Update Ihres Enterprise Systems ausprobieren. Dieses Schulungsystem kann individuell ergänzt werden und wird nicht mehr zurückgesetzt. Fragen Sie noch heute ihr Schulungssystem an: Anfrageformular für kostenloses Schulungssystem

  • Die Ladezeiten von Q.wiki Inhalten konnte verkürzt werden. Durch eine groß angelegte Analyse zu Ladezeiten konnten wir die größten Optimierungspotenziale identifizieren und direkt mit den ersten Verbesserungen beginnen.

  • Die UI/UX erhält kleinere aber bedeutsame Verbesserungen:

    • Die Bedienelemente bleiben nun auch im Prozesse-Bereich oben fixiert und werden im Bearbeitungsmodus durch einen "Speichern" und "Abbrechen" Button ergänzt.
    • Aktivierte Inhaltsverzeichnisse sind ebenfalls oben fixiert und schweben ab sofort über den Inhalten. Um die Inhalte nicht permanent zu überdecken kann das Inhaltsverzeichnis minimiert werden.
    • Die Q.wiki Benachrichtungsfunktion, die sogenannte Broadcastmessage, wurde überarbeitet und fügt sich besser ins bestehende Design ein.

UI/UX Verbesserungen

Fehlerbehebungen

  • Aufgaben können auf "Alle Aufgaben"-Übersichten von Apps wieder direkt bearbeitet und geschlossen werden.
  • Der Sichtschutz für App-Elemente greift nun sofort nach Aktivierung und nicht erst bei der nächsten Bearbeitung.

Absteuerungen

  • Der "Link entfernen" Button wurde im Bearbeitungsmodus ersatzlos entfernt. Stattdessen können Links wie gehabt einfach als Text entfernt werden.
  • Bilder können ab sofort nur noch über die Imagemap-Funktion mit Links versehen werden. Das Ergänzen eines Links auf einem Bild über den normalen Link-Dialog ist nicht mehr möglich.

Links auf Bilder einbringen

  • In Aufgabenübersichten besteht nicht mehr die Möglichkeit über "Alle anzeigen" alle Aufgaben einer Übersicht auf einer Seite anzeigen zu lassen. Stattdessen können Sie mit den neuen Filterfunktionen gezielter den Überblick behalten.
  • Die Aufgabenübersichten auf "Meine Seite" wurden durch die neuen Filtererweiterungen verschlankt. Die separate Aufgabenübersicht über "Meine geschlossenen Aufgaben" wurde entfernt. Stattdessen kann im Reiter "Meine Aufgaben" der Status-Filter auf "geschlossen" gesetzt werden, um die gleiche Übersicht zu erhalten.
  • Nur für Enterprise Kunden: Die bisherigen goesinteractive-Schulungssysteme werden aufgrund der neuen Q.wikinger Schulungssysteme zum 31.10.2021 entgültig gelöscht und endfernt. Besitzen Sie als Enterprise Kunde noch kein separates, neues Q.wikinger Schulungssystem, so können Sie dies hier anfragen: Anfrageformular kostenloses Schulungssystem